Vermessung

Präzision und Dokumentation

Was früher eine schier unvorstellbare Mess- und Dokumentationsarbeit war, funktioniert heute vollautomatisch. Die Furniere werden paketweise auf einem Förderband über Photozellen geführt. Diese erfassen auf jedem Zentimeter die exakte Breite des Pakets, vermitteln diese zu einer fairen Durchschnittsbreite und registrieren die Paketlänge. In unserem System werden dann anhand der Durchschnittsbreite, der Länge und der Blattzahl […]

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend

Was früher eine schier unvorstellbare Mess- und Dokumentationsarbeit war, funktioniert heute vollautomatisch. Die Furniere werden paketweise auf einem Förderband über Photozellen geführt. Diese erfassen auf jedem Zentimeter die exakte Breite des Pakets, vermitteln diese zu einer fairen Durchschnittsbreite und registrieren die Paketlänge. In unserem System werden dann anhand der Durchschnittsbreite, der Länge und der Blattzahl pro Paket die Quadratmeter errechnet und auf der Maßliste ausgedruckt bzw. gespeichert.

Doch damit nicht genug: Jedes einzelne Paket wird von einer kalibrierten Kamera fotografiert und diese Aufnahme zusammen mit allen weiteren Paketinformationen im Warenwirtschaftssystem abgelegt. Dort kann es auf Knopfdruck abgerufen und auch elektronisch an Interessenten übermittelt werden – wenn‘s besonders schnell gehen muss.


ZURICHTEN

Hier wird das Furnierbild festgelegt

Kochen

... macht das Holz weich und bestimmt die Farbe

MESSERN / SCHÄLEN

Schwere Maschinen für feinste Präzision

Trocknen

Auf die perfekte Restfeuchte kommt es an



Beschneiden

Was Sie nicht brauchen können, schneiden wir weg

Taxieren

Welches Holz? Welche Qualität? Und: Welcher Preis?

Messerarten

Der Schnitt entscheidet über das Furnierbild