IM REICH DER MITTE

Showroom und Lager in Jiashan, China

China wächst konstant und hat mittlerweile enorme Kaufkraft gewonnen. Wie bereits die reiche Oberschicht, so strebt nun auch eine immer breitere Mittelschicht danach, Individualität und Wohlstand zu zeigen – und dies nicht nur bei Kleidung und Automotive, sondern auch im Bereich ihrer Wohnungs- und Büroeinrichtung. Nach über zwei Jahrzehnten intensivster Marktbearbeitung schien jetzt für Allen […]

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend

China wächst konstant und hat mittlerweile enorme Kaufkraft gewonnen. Wie bereits die reiche Oberschicht, so strebt nun auch eine immer breitere Mittelschicht danach, Individualität und Wohlstand zu zeigen – und dies nicht nur bei Kleidung und Automotive, sondern auch im Bereich ihrer Wohnungs- und Büroeinrichtung.

Nach über zwei Jahrzehnten intensivster Marktbearbeitung schien jetzt für Allen Sung, unseren langjährigen Freund und Partner in China, der richtige Zeitpunkt zur Eröffnung einer permanenten Präsenz mit Lagern und Showroom gekommen. Inmitten der östlichen Metropolregionen, genau in der Mitte zwischen Shanghai und Hangzhou, finden alle, die an exklusiven und besonders hochwertigen Furnieren interessiert sind, ein umfangreiches Angebot aus dem Sortiment von Fritz Kohl, ohne dafür erst die lange Reise nach Deutschland antreten zu müssen.

Apropos Deutschland: Das neue Unternehmen firmiert unter dem (für deutsche Ohren ungewöhnlichen) Namen „Kohlde“. Allen Sung erklärt das so: „Deutschland (de) genießt in China bekanntlich den allerbesten Ruf – gleiches gilt für den Name Kohl in der Furnierbranche“.

Dem haben wir wenig hinzuzufügen – außer: „Danke Allen! Viel Glück und weiterhin Erfolg!“


PREZIOSEN AUS DER KÄLTE

Amerikanischer Nussbaum vom Allerfeinsten

FRIEDRICH KOHL ZUM THEMA:


Digitalisierung im Mittelstand

HUDSON YARD, NEW YORK

Perfekte Furniere für ein gigantisches Bauvorhaben

FURNIERBUCH

Noch größere Vielfalt im Furnierbuch

MAKING CULTURE

Produktideen für Furniere

ÖKOLOGISCH DURCHGEFÄRBT

TruColor – das innovative Färbeverfahren

INTERZUM 2015

Seien Sie unser Gast!

SIZE MATTERS

Riesiger Quilted Maple in Karlstadt eingetroffen

DAS HAUS DER ZUKUNFT

„Natürlich“ mit Echtholzfurnier

EUROPAMEISTER

Der wertvollste Stamm Europas

DIE FRITZ KOHL FURNIER-APP

Die Welt der Furniere auf iPhone und iPad

INDIAWOOD 2012

Fritz Kohl präsentiert sich in Bangalore

UNSERE SCHATZKAMMER

Neuer Showroom in Karlstadt