Angico Preto

Piptadenia macrocarpa Benth.

Handelsnamen

Curupay, Pepperwood

Ursprungsland

Südamerika

Vorkommen

Tropisches Südamerika, Südbrasilien, temperiertes Südamerika

Verwendung

Hauptsächlich als Parkettholz eingesetzt, wird aber auch als Konstruktionsholz und für Treppen verwendet. Findet selbst in Südamerika nur gelegentlich in der Furnierindustrie als Möbelholz Verwendung und hat deshalb als Furnier nur geringe Bedeutung.

Eigenschaften

Das Kernholz ist rötlich braun mit dunklen Streifen, die Struktur ist häufig unregelmäßig und verdreht, jedoch wesentlich weniger ausgeprägt als Palisander.

Mechanisch

Aufgrund der Härte des Holzes kann es beim Hobeln und Drechseln zu Absplitterungen kommen.

Trocknung

Das Holz muss vorsichtig und langsam getrocknet werden, da es sonst zu Rissbildung und Verwerfungen neigt.

Oberfläche

Keine Probleme beim Aufbringen von Oberflächen aller Art.

Verleimung

Die Verleimung ist problemlos.
132
Login